04Aug 2016

0

2985

0

Casio G-Shock Akagane MRG-G1000DC « Uhren-Ass Blog

Casio G-Shock Akagane MRG-G1000DC

Casio G-Shock Akagane MRG-G1000DC

Ihr markantes Design macht die G-Shock Uhren Replika von Casio unverwechselbar. Für die neue MRG-G1000DC der Premiumlinie ließ sich Casio von traditioneller japanischer Metallhandwerkskunst inspirieren. Diese spielt in der japanischen Kultur eine elementare Rolle, sie wird gepflegt und geschätzt, ihre Traditionen werden von Generation zu Generation weitergegeben und stetig verbessert.
Die kunstvolle Metallverarbeitung nimmt in Japan einen besonderen Status ein – auf ihr beruhte die Kriegsführung ebenso wie die Kunst. Kupferelemente, wie sie sich an historischen Stücken im ganzen Land finden, fanden auch ihren Eingang in die MRG-G1000DC. Auch deshalb wurde der japanische Begriff für Kupfer, Akagane, in die Designsprache der modernen G-Shock Modelle integriert.
BOLD_G-SHOCK_MRG-G1000DC-1ADR_2Entstanden sind die ersten Modelle der G-Shock aus dem Wunsch heraus, eine mehr oder weniger unzerstörbare Uhr Replika zu schaffen. Ihr liegt das “Triple 10” Konzept zu Grunde, wonach die G-Shock einen Sturz aus 10 Metern Höhe und einen Wasserdruck bis 10 Bar überstehen sollte mit einer Batterielaufzeit von 10 Jahren kombinieren sollte. Auch die Casio MRG-G1000DC Akagane erfüllt diese Kriterien.

Gehäuse und Armband der Uhr Replika bestehen komplett aus Titan, während auf dem Zifferblatt die Farbe Schwarz dominiert. Als Kontrast sind Krone, Drücker sowie Indices, Zeiger und andere kleine Elemente auf dem Zifferblatt mit Kupfer versehen. Das Display verfügt über eine Beleuchtung, über ein 12- und 24-Stunden-Format und eine automatische Zeigerjustierung.

Kombiniert wird der neue Look mit modernen technischen Innovationen. So finden sich in der neuen G-Shock bewährte Featureswie die Tough Solar Technologie sowie verschiedene Zeitmessfunktionen neben der Hybrid Funktechnologie, welche zusätzlich zu Radiofunksignalen die Uhrzeit auch über GPS genau bestimmen kann. Die Anzeige einer zweiten Zeitzone ist besonders für Vielreisende praktisch, aber auch für Träger, gerne aus geschäftlichen oder privaten Gründen die Zeit auf einem anderen Kontinent im Blick haben.
Die Legierung aus Titan, Aluminium und Vanadium verbessert die ohnehin hohe Stoßfestigkeit der bisherigen G-Shock Modelle noch zusätzlich und schützt vor allem die Lünette der Akagane vor Kratzern.

2.500€ kostet die MRG-G1000DC Akagane.

BOLD_G-SHOCK_MRG-G1000DC-1A_22

Comments (0)