15Mrz 2018

0

955

Am Billigsten Longines: The Longines Master Collection Perfektes Klon Online-Shopping

Longines: The Longines Master Collection

Bereits seit den Unternehmensanfängen hat sich Longines durch die Herstellung außerordentlicher Uhren ausgezeichnet. Diesen Unternehmensethos verkörpert die The Longines Master Collection auch heute auf vollendete Weise und knüpft damit an den seit der Einführung im Jahr 2005 bestehenden Erfolg der Linie an. Die Modelle der Kollektion, alle mit Automatikaufzug, bieten verschiedenste Besonderheiten. So vereint die The Longines Master Collection auch heute noch klassische Eleganz und ausgezeichnete Qualität, die Liebhaber herausragender Uhren immer wieder begeistert.

Longines: The Longines Master Collection

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.longines.de

Die Markteinführung der The Longines Master Collection geht auf das Jahr 2005 zurück, seitdem hat sich die Kollektion zur führenden Produktreihe von Longines entwickelt. Die Kollektion erfreut sich eines ununterbrochenen Erfolgs und verkörpert heute das uhrmacherische Können der Marke. Auch wenn im Laufe der Jahre neue Größen und Funktionen hinzukamen, so blieb die zeitlose Eleganz, das prägende Charakteristikum von Longines und wichtiger Erfolgsfaktor, immer erhalten.

Longines: The Longines Master Collection

Neben traditionellen Drei-Zeiger-Modellen bietet die The Longines Master Collection eine breite Auswahl an Modellen mit Sonderfunktionen. Denn der elegante Mann von heute ist vielseitig; Unternehmer am einen Tag, Sportler am nächsten und immer wieder unterwegs von einer Zeitzone in die nächste. Dabei entspricht die The Longines Master Collection seinen Wünschen und Anforderungen mit einer großen Bandbreite: Chronographen-Funktionen, Zeitanzeige in allen 24 Zeitzonen weltweit, Gangreserveanzeige, Mondphasenanzeige sowie retrograde Funktionen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.longines.de
Longines: The Longines Master Collection

Die hoch entwickelten Modelle der The Longines Master Collection sind in verschiedenen Gehäusegrößen (38,5 Millimeter, 40 Millimeter, 41 Millimeter, 42 Millimeter, 44 Millimeter) erhältlich und bieten die optimale Uhr für jedes Handgelenk. Sie verfügen über ein Uhrwerk mit Automatikaufzug und schaffen durch den transparenten Gehäuseboden einen faszinierenden Einblick in die Funktion des Uhrwerks. Die Gehäuse sind wahlweise aus Edelstahl oder einer Bicolor-Variante mit sowohl Gelbgold als auch 18-karätigem Roségold gefertigt.

Spielen und 1972 gehörte sie zu den Mitgründern von Swiss Timing. 2007 nahm L. die sog. Ausstattung (das Hinzufügen von Gehäuse, Zifferblatt, Zeiger etc. zum eigentl. Uhrwerk) teilweise wieder auf und beschäftigte 320 Personen.Im Jahr 1832 eröffnete Auguste Agassiz, Henri Raiguel und Florian Morel einen Uhrenhandel mit Fabrikation. Danach werden die Uhren aus dem schweizerischen Saint-Imier auf Messen in ganz Europa präsentiert und erwerben sich schnell einen guten Ruf. In den darauffolgenden Jahren revolutioniert Longines die die Zeitmessung im Sport und wurde weltbekannt. Bei Luxusuhr24 können Sie Longines Uhren im Onlineshop erwerben. Dabei können Sie jede einzelne Longines Uhr auch bequem per Raten kaufen, egal ob es sich dabei um Luxus Herrenuhren oder Luxus Damenuhren handelt.Longines wurde 1832 in der Schweiz gegründet und ist seit jeher als eine der elegantesten Uhrenmarken der Welt bekannt. Dazu haben Stilbotschafter wie Audrey Hepburn und Humphrey Bogart sowie das Engagement der Marke für Sportarten wie Turnen und Reiten beigetragen. Unvergessen: Audrey Hepburn in „Breakfast at Tiffany’s“ mit der noblen Longines-Uhr über ihren Handschuhen.

Longines: The Longines Master Collection

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.longines.de

Die geflügelte Sanduhr, noch heute auf jedem Longines-Zifferblatt zu sehen, ist bereits seit 1867 Logo des Unternehmens und somit das älteste Markenzeichen der Welt. Zwischen 1885 und 1929 erhält Longines 7 Grand Prix Plata Replik insgesamt zehn Mal den ersten Preis bei Weltausstellungen. Mit dem Aufkommen der Quarzuhren gerät das Unternehmen Anfang der 1980er-Jahre in wirtschaftliche Schwierigkeiten. Seit diesem Zeitpunkt ist es Teil der heutigen Swatch Group. Longines zählt heute zu den populären schweizerischen Uhrenherstellern, die Produkte sind in über 140 Ländern der Welt erhältlich.Die wichtigsten Modelle von Longines.Die Taucheruhren der Linie HydroConquest sind als Dreizeigeruhren und Chronographen erhältlich. Für den Antrieb setzt Longines sowohl mechanische als auch Quarzwerke ein, die Gehäuse mit dem markanten Kronschutz und der einseitig drehbaren Lünette bestehen aus Edelstahl.Auch die Modelle der Conquest-Kollektion sind Sportuhren, jedoch weniger auf den Tauch- und Wassersport zugeschnitten als die HydroConquest-Modelle: Ihre Edelstahlgehäuse sind etwas eleganter gestaltet, die Lünetten nicht auf die Messung der Tauchzeit ausgelegt.