15Mrz 2018

0

922

Wir Kaufen Longines: Lyre Replik teuer

Longines: Lyre in Edelstahl

An Liebhaber klassischer Dreizeigeruhren mit Datum richten sich diese beiden neuen Lyre-Modelle von Longines. Sie präsentieren sich mit einem moderaten Durchmesser von 38,5 Millimetern.

Longines: Lyre in Edelstahl
Longines: Lyre in Edelstahl

Im Gehäuse aus Edelstahl, wahlweise mit gelbgoldener PVD-Beschichtung, sorgt ein Automatikwerk Eta 2892 oder Eta A31.L01 für Präzision. Auf der Rückseite lässt es sich durch den Saphirglasboden betrachten. Die vergoldete Variante gibt es für 1.160 Euro, das Edelstahl-Modell kostet 1.110 Euro.

Longines: Lyre in gelbgolden PVD-beschichtetem Edelstahl
Longines: Lyre in gelbgolden PVD-beschichtetem Edelstahl

Im Bereich der Echtzeit-Datenerfassung hat Longines die Pferderennbahnen Royal Randwick und Rosehill Gardens in Sydney sowie die Galopprennbahn Hoppegarten in Berlin mit dem Longines Positioning System (LPS) ausgestattet. Mit 1 000 Messungen pro Sekunde wird die exakte Position der Pferde aufgezeichnet – mit einer Präzision von bis zu 5 Zentimetern. Damit bietet Longines ein einzigartiges Komplettpaket, das genaue Zeitnahme mit neuester Fotofinish-Technologie sowie das Longines Positioning System umfasst. Im August 2017 hat die Marke beim Longines Grosser Preis von Berlin die «Second Screen»-App vorgestellt, die auf dieser Technologie basiert. Sie liefert detaillierte Statistiken über das Rennen und ermöglicht Rennwiederholungen in 3D.Longines feiert in diesem Jahr ausserdem das 60. Jubiläum der Flagship-Kollektion Heritage. Die britische Schauspielerin Kate Winslet, Longines-Botschafterin der Eleganz, hat bei der Gestaltung der nummerierten und limitierten Modelle mitgewirkt. Drei davon mit dem Schriftzug der Markenbotschafterin wurden in einer Aktion zugunsten der Golden Hat Foundation versteigert, die sich für die Sensibilisierung zum Thema Autismus einsetzt.