14Jan 2018

0

912

Wo Zu Kaufen Cartier: Crash – SIHH 2015 Perfektes Klon Online-Shopping

Die Crash besitzt ein Formwerk, das seinen Namen wirklich verdient.

Die Legende wird wie folgt erzählt: Ein Kunde habe dem Direktor der Londoner Filiale von Cartier Uhren Kaufen Replik eine bei einem Unfall zu Bruch gegangene Uhr zur Reparatur anvertraut. Dieser habe sofort Gefallen an der ungewöhnlichen Ästhetik gefunden und beschlossen, sie in sein Formenrepertoire aufzunehmen. Mit ihrem asymmetrischen Zifferblatt wurde die Cartier Crash schon bald darauf zum Sammlerstück, das in streng limitierten Serien erschien. Nun wird die Crash neu aufgelegt.

Ich würde beide in der Mediumgröße nehmen, also relativ groß und in Bicolor, da ich nur Goldschmuck trage. Welche gefällt euch besser? Seid ihr Fan von runden oder eckigen Uhren? wollte einfach mal fragen. Und wie seht ihr das bei teuren Ausgaben, wenn man ein Produkt nur durch Bekanne kennen lernt und toll findet? Vllt. bin ich bescheuert, aber es gibt ja soviele Uhrmodelle, da würde ich mich wohler fühlen, ich hätte mich von alleine in ein Modell verguckt und nicht XY ihr Hochzeitsgeschenk nachgekauft. Ihr wär das total egal, hab ich schon geklärt. Wie wäre das für euch? Angenommen XY hat ein ganz spezielles teures Chanel-Taschen-Modell und ihr wolltet immer schonmal eine haben und kauft dann, weil sie gefällt, auch genau dieses ganz spezielle Modell. Denkt man dann jedesmal beim Anblick der Tasche an die Freundin? Das wird die einzige Investition meines Lebens dieser Art, also soll alles perfekt sein. Ich will also eigentlich eine Uhr kaufen, die ich im Idealfall noch mit 100 trage.beide an einem forumpuse user nebeneinander (in komischem pink, ignoriert das, aber modell stimmt. Hier ist die linke ein größeres Modell als die rechte, stellt euch beide gleich groß vor)Ich persoenlich wuerde zur ersten Uhr tendieren, mir gefaellt die Form viel besser. Hast Du sie denn schon mal bei Dir am Arm gesehen? Ich habe mir vor ein paar Monaten auch eine Cartier Uhr gekauft, meine Oma ist im letzten Jahr verstorben und hat mir ein bischen Geld hinterlassen und ich wollte mir davon etwas kaufen was mich immer an sie erinnert und das Geld nicht einfach fuer Kleinkram „verdunsten“ lassen. Habe letztendlich eine andere Uhr gekauft als ich mir vorher ausgesucht habe, da sie mir am Arm viel besser gefallen hat.Wuerde es nicht so eng sehen, dass eine Freundin das selbe Uhrenmodell hat, es ist eine Uhr und wahrscheinlich wuerde es ausser ihr niemandem gross auffallen. Mich wuerde es persoenlich nicht stoeren. Wenn Du unsicher bist kannst Du sie ja mal fragen.

Die Crash besitzt ein Formwerk, das seinen Namen wirklich verdient.
Die Crash besitzt ein Formwerk, das seinen Namen wirklich verdient.

Im Inneren arbeitet das Handaufzugswerk Cartier 9618 MC. Dieses Kaliber wurde eigens entwickelt, um in das Gehäuse aus Platin zu passen. Es wurde von Beginn an als durchbrochenes Uhrwerk konzipiert, und von den Uhrmachern im Hinblick auf die bestmögliche Aufteilung und Ästhetik gestaltet. Die Platinen wurden kunstvoll geformt; das Uhrwerk in seiner Gesamtheit dient der Uhr als Zifferblatt. Das Werk besteht aus 138 Komponenten und besitzt 20 Steine. Es oszilliert mit 28.800 Halbschwingungen je Stunde und besitzt eine Gangreserve von rund drei Tagen. Das Gehäuse der Crash misst 28,15 x 45,32 Millimeter und ist 9,62 Millimeter hoch, durch seinen Saphirglasboden lässt sich das Formwerk betrachten. Die Vorderseite der Uhr wird durch ein gewölbtes Mineralglas geschützt. Das Gehäuse aus 950er-Platin ist bis drei Bar wasserdicht. Die perlierte Krone besteht ebenfalls aus Platin, sie ziert ein blauer Saphircabochon. Der Preis der Cartier Uhren Ratenkauf Replik Crash steht noch nicht endgültig fest, soll aber bei etwa 50.000 Euro liegen. tw

Das Handaufzugwerk Cartier Uhren Online Replik  9618 MC ist skelettiert und dient gleichzeitig als Zifferblatt.
Das Handaufzugwerk Cartier 9618 MC ist skelettiert und dient gleichzeitig als Zifferblatt.